Diese super geniale Zusammenfassung ihres Urlaubs haben wir heute von Sandra erhalten …

hi toby! sorry, ich hab echt lang gebarucht. tja, leider hat das mit der ersten version nicht funktioniert, irgendwie is das programm schrott. mhm. das wäre halt noch mit musik gewesen, aber so gehts auch. ich hoffe du kannst in der form was damit anfangen. sonst basteltst du dir das zur not zurecht, oder?

Ich hatte ne suuuper Zeit bei euch und werde euch sicher bald wieder beehren! Vielen Dank für alles und bis bald!

Eure Sandra

El-Cotillo---das-Fischerdorf

„Dieses animationsfreie Fischerdorf(…) ist etwas für ruhebdürftige Individualisten“ (Zitat MarcoPolo-Guide)

Erholung-pur

Ja, stimmt, dachte ich mir bei meiner Ankunft. Hier sollte ich mich erholen, ob ich wollte oder nicht.Aber schon sehr bald lernt man genau das zu schätzen!

Surflounge-am-Ende-der-Welt

Die Surflounge wirkt aus dieser Perspektive, als ruhe sie am Ende der Welt. Tatsächlich aber  -hier im Bild nicht zu sehen- befindet sich drei Minuten schräg rechts der nächste Spot! Ok, leider lief der im September noch nicht, aber sollte sich bald ändern!

Surflounge Die FreshSurf-Lounge…-hier trifft man sich vor/ nach den Sessions… um auf den auf einladenden Sofas zu chillen, den freien W-LAN  zu nutzen… FreshSurf

Geiles Kunstwerk

Morgenstimmung

08:00 am : Morgenstimmung über den Dächern Cotillos (Blick aus dem Schlafzimmer). Zeit zum aufstehen, der frühe Surfer catched die Welle !

Frühstück-auf-der-Terrasse

08:30 am: Breakfast auf Terrasien in der Morgensonne. Super Starter vor der Session!

Warten-auf-die-Coaches

08:55 am: …warten auf die Coaches …

Swellcheck

… die noch das Swellfinder-Update checken!!! https://www.magicseaweed.com

Bretter-ab-aufs-DachDie Bretter auf das Surfmobil geschnallt und endlich ab dafür! Offroad-ab-zum-Spot

Mit ChefDriver Pepe geht’s dann endlich über die OffroadPiste zum Spot!!!

Spotcheck

Und jede Session beginnt mit dem obligatorischen Spotcheck…-von hier oben hat man auch ne prima Aussicht…-naja, das sieht ja klein aus…-wie gesagt: von hier oben !!!

Erdhoernchen Was guckst du !?? Surfspot

Ok, da kommt schon ein bisschen was rein…-dachten wir am Anfang der Woche… „Am Donnerstag wird’s größer“ (Zitat Pepe am Montag)

das-wird-groesser

„Ach, das meintest Du…!“ Pepe sollte Recht behalten. Kein Problem, dachten wir J. Schließlich hatten wir schon mindestens 3 Tage Wassergewöhnung hinter uns…

und-ab

Also die Bretter vom Dach geschraubt und die Felsen –mittlerweile schon trittsicher- heruntergeklettert…

Umziehen

…rein in die Wetsuits…

Hilfe-beim-Anziehen

…da ist der Toby auch gern behilflich! Was fürn Service!

Take-off-Demonstration Der Pepe zeigt noch wie der TakeOff geht… Surfen

… und ab geht das !!!

Yeeeeeeeeehaaaaaah !!!!!!!! …PUH. Irgendwann gestehen wirs ein: wir haben nicht die Wellen, SIE haben uns !!!

Pepe-Kopfstand

Hey Pepe, zeig doch mal was!

Peppino Popollo!!!

Mirco---4-m Und dann zeigt der Mirco, dass 4m doch eigentlich auch nur 4 m sind!Okay – na gut … Kid-und-Welle 16:00 am :Eine Fuerte NorthShore, bei dem die Kiddies einen echt klein aussehen lassen. Wow.Schöööööööööne Welle ! Radtour 18:00 pm :

Mit den Beachcruisern haben wir uns dann in die Wildnis gewagt.

Landschaft Offroad über Stock und Stein…  unter dem Eindruck toller Landschaftsbilder, krassen Farbenspielen, dem rauschenden Northshore an der Seite… Sonnenuntergang auf Straßen, von denen wir hofften, dass sie zurück in die Zivilisation führten…

…genießen wir den Sonnenuntergang … „Nach der nächsten Kuppe sieht man bestimmt Cotillo schon. Bestimmt!“

Licht … hier merken wir dann doch, dass etwas fehlt … das LICHT!!!
Supermarkt20:35 pm:

PUH. Das war knapp nach Einbruch der Dunkelheit, da erreichen wir dann die „Heimat“, kaufen noch schnell 3 Sachen ein und auf geht’s zum leckeren Teil des Abends.

Vino

21:00 pm:

Romantisch: Gläschen Vino auf Dachterrasien. Mit Ausblick auf den Ozean und den Dächern Cotillos.

BBQ …und anschließend zum Barbecue mit der FreshSurf-Community. Seht Euch mal den Pepe an, wie der Feuer machen kann !!?
Warten-aufs-Essen …warten……auf lekka Chorizzos!

YAMMI!

Gute-Nachtgeschichte

Zum Nachtisch erzählt der Mirko noch nen Schwank aus seiner Jugend!

Mirko-Entertainment!

Marea-Viva

23:30 pm:

In diesem Stimmungshoch „ziehen wir weiter“: ins Zentrum Cotillos ins MareaViva!

https://www.marea-viva.eu

SCUBAR Die perfekte (und scheinbar einzige) Bar für einen „Absacker“

(Sorry, Tom, das ist schon fast eine Beleidigung für deine sagenhaften Kreationen!)

Tom-1 Der Tom freut sich und legt sich ins Zeug! Tom-2 …VOILA!
Cocktail

WOW !

Cocktail-im-Kleinformat

00:30 am:

Die „Cocktails“ werden kleiner…

(ab hier keine Fotos mehr erlaubt)

El-Cotillo-bei-Nacht 01:15 am:

Letzter Blick über Cotillo und dann schnell in die Koje!

Buenas Noches !

Wellen Trenner Ende