Wellenreiten lernen auf Fuerteventura – Unsere Surfkurse am 30.09.14

Beginner Surfkurs am 30.09.2014 Wellenreiten lernen auf Fuerteventura   Unsere Surfkurse am 30.09.14

Ein guter Tag zum Wellenreiten lernen hier auf Fuerteventura war das heute. Unsere Beginner hatten den Strand von Cotillo förmlich für sich alleine und konnten sich so über den gesamten Strand ausbreiten. Besonders Caroline entpuppte sich als Naturtalent und stand bereits an ihrem ersten Tag auf dem Brett, dass ihr im Moment die "Welt" bedeutet. Aber auch alle anderen Kursteilnehmer beförderten ihr Talent Schritt für Schritt zu Tage. 

Fortgeschrittenenkurs am 30.09.2014 Wellenreiten lernen auf Fuerteventura   Unsere Surfkurse am 30.09.14

Auch unser Fortgeschrittenenkurs hatte eine gute Zeit am Riff von Punta Blanca und wir ihr sehen könnt zeigen sie uns, dass man mit Algen richtig viel Spaß haben kann und gesund sollen die Dinger ja auch noch sein.

Hier der Link zu den Fotos von heute:

Surfkurs auf Fuerteventura am 30.09.2014

Und noch eine Auswahl der schönsten Fotos:

 Wellenreiten lernen auf Fuerteventura   Unsere Surfkurse am 30.09.14  Wellenreiten lernen auf Fuerteventura   Unsere Surfkurse am 30.09.14  Wellenreiten lernen auf Fuerteventura   Unsere Surfkurse am 30.09.14  Wellenreiten lernen auf Fuerteventura   Unsere Surfkurse am 30.09.14  Wellenreiten lernen auf Fuerteventura   Unsere Surfkurse am 30.09.14  Wellenreiten lernen auf Fuerteventura   Unsere Surfkurse am 30.09.14  Wellenreiten lernen auf Fuerteventura   Unsere Surfkurse am 30.09.14  Wellenreiten lernen auf Fuerteventura   Unsere Surfkurse am 30.09.14  Wellenreiten lernen auf Fuerteventura   Unsere Surfkurse am 30.09.14  Wellenreiten lernen auf Fuerteventura   Unsere Surfkurse am 30.09.14

 

“Journey Of The Beasts”: Skate-Roadtrip durch Bali

The Journey Of The Beasts – a film by Sebastian Linda, co-produced by Titus.

Anfang des Jahres machte sich eine Gruppe um die beiden Titus Dresden Shopteamfahrer Tom Kleinschmidt und Richard Naumertat mit Analog-Fotograf und HUF Deutschland Tauf nach Bali, um dort ein neues Videoprojekt von Sebastian Linda zu produzieren. Es folgten drei intensive Wochen voller Skateboarding, pazifischer Hitze und atemberaubender Landschaft. Hier zeigen wir euch den Trailer zu diesem einmaligen Film, der aus der Reise entstanden ist.  Sebastian Linda, Filmemacher aus Dresden, produzierte unter anderem ein Portrait über einen amerikanischen Dirigenten in Ostdeutschland, für seinen Skateboardfilm "Revenge of the Beasts" gewann er den deutschen Webvideopreis. Zudem hat Linda Anfang des Jahres per Crowdfunding nach Unterstützern für den nächsten Teil seiner Beasts-Reihe gesucht. Mit Erfolg: Über 7.500 Euro kamen letztendlich zusammen. Das Ergebnis ist dieses knapp 30-minütige Video, teils Skatefilm, teils Roadtrip, teils Travelogue. The Journey of the Beasts wechselt zwischen rasanten Tricks auf den Brettern, Zeitlupen, Zeitraffern, Interview-Schnipseln und sehr beeindruckenden Aufnahmen der Menschen und Natur auf Bali. Dabei geht es vor allem um Leidenschaft: Leidenschaft zum Skaten, neue Orte zu entdecken und Menschen kennenzulernen. 

 

INSTAGRAM: #JOURNEYOFTHEBEASTS

 

Lahme Arme: Surfkursbilder vom 29.09.2014

surfkurse 29.09.14 web Lahme Arme: Surfkursbilder vom 29.09.2014

Unsere heutigen Teilnehmer haben wieder alles gegeben: Unermüdlich paddelten sie zu den grünen Wellen und erprobten ihre Aufstehmanöver oder legten eine kleine Erholpause auf einer Sandbank ein. Wir wünschen allen, die heute ihren ersten Kurstag hatten eine tolle und erfolgreiche Woche! 

Hier gehts zu den Bildern von heute: Surfkursbilder vom 29.09.2014. 

 Lahme Arme: Surfkursbilder vom 29.09.2014  Lahme Arme: Surfkursbilder vom 29.09.2014  Lahme Arme: Surfkursbilder vom 29.09.2014  Lahme Arme: Surfkursbilder vom 29.09.2014  Lahme Arme: Surfkursbilder vom 29.09.2014

 

Rückblick: Coldwater Charity Challenge erfolgreich beendet!

10389189 693843970691323 5785026198636811777 n1 Rückblick: Coldwater Charity Challenge erfolgreich beendet!

Am vergangenen Samstag fand in Hamburg die 7. Coldwater Charity Challenge im Stadtparksee statt. Über 50 Surfer paddelten fleißig ihre Runden und sammelten so Geld für hilfbesürftige Kinder. Insgesamt wurden in diesem Jahr 8.900 Euro an Spendengeldern für die Projekte "Therapeutisches Wellenreiten" und den Hamburger Schwimmverein "LuFish e.V."erpaddelt. 

Der Cold Water Surfclub Hamburg e.V. bedankt sich bei allen Teilnehmern, Helfern und Sponsoren für ein super Event! 

Hier geht es zu der offiziellen Homepage mit allen Bildern der Challenge 2014.

Ein VW Bus fliegt über’s Wasser! Was ist denn da los?

Devin Graham liebt es, außergewöhnliche Momente mit seiner Kamera einzufangen. Und er liebt Wasserspielzeuge. Zusammen mit Freunden hat er sich mit Jetovators und Roboterdelfinen (Seabreacher) richtig ausgetobt. Sogar ein fliegender VW Bus ist dabei! Seht selbst in diesem Video. Jetovators haben wir auch schon hier auf Fuerteventura gesichtet. In Corralejo hat man die Möglichkeit sie auszuprobieren. Wäre doch eine Idee für einen Sonntagsausflug, oder? Es gibt nämlich (leider) auch Tage an denen nur wenige Wellen unsere schöne Nordküste erreichen.

Von Posern und Surfern: Surfkursbilder vom 27.09.2014

Titelfoto 27.09.14 Von Posern und Surfern: Surfkursbilder vom 27.09.2014

Viel Spaß hatten unsere lieben Surfkursteilnehmer heute am Strand: Es wurden Gruppenbilder gemacht und mit dem Board für Fotos posiert… denn leider war heute für einige unserer Teilnehmer wie z.B. Tanja und Franziska der letzte Surfkurstag. Bei unseren neu hinzugekommenen wie Ariane kann man schon beachtliche Fortschritte erkennen – weiter so! Am morgigen Sonntag wird für alle ein Erholungstag, den man zum Beispiel am schönen Badestrand von Cotillo genießen kann.

Hier geht's zu den Fotos vom 29.09.2014. Von Posern und Surfern: Surfkursbilder vom 27.09.2014  Von Posern und Surfern: Surfkursbilder vom 27.09.2014  Von Posern und Surfern: Surfkursbilder vom 27.09.2014  Von Posern und Surfern: Surfkursbilder vom 27.09.2014  Von Posern und Surfern: Surfkursbilder vom 27.09.2014